Veranstaltung zu Bürgerrechten und Sicherheit

Bürgerrechte und Sicherheit: “Alte” Werte vor neuen Herausforderungen

Öffentliche Diskussion mit dem Justizsenator und Professoren der Fakultät der Uni Hamburg am Mittwoch, 17.12., um 18.00 Uhr

Um das aktuelle Spannungsfeld von Bürgerrechten und Sicherheit geht es in einer öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, den 17.12.2008 (Ort und Uhrzeit: Rechtshaus, Schlüterstraße 28, 18.00 Uhr s.t., Erdgeschoss, Raum EG 18/19). Rechtspolitik, Justiz und Rechtswissenschaft begegnen sich hier und diskutieren über die neuen Herausforderungen an dieses “alte” Thema, insbesondere in den Zeiten der Bedrohung durch den internationalen Terrorismus.

Mit: Senator Dr. Till Steffen, Prof. Dr. Hans Peter Bull, Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem, Prof. Dr. Karl-Heinz Ladeur, Prof. Dr. Arndt Schmehl (Leitung), Prof. Dr. Peter Wetzels. Begrüßung: Dekan Prof. Dr. Hans-Heinrich Trute.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.