Berichte aus Panoptopia

Der Podcast zu Überwachung, Kontrolle und Gesellschaft

Die Berichte aus Panoptopia versammeln Interviews, Essays, Kommentare und gegebenenfalls auch Vorträge aus dem Themensprektrum Überwachung, Kontrolle, Technologie und den Verknüpfungen dieser Aspekte oder Phänomen mit Gesellschaft.

Dabei soll die grundsätzliche Frage nicht auf die vermeintlichen Folgen gerichtet sein, sondern eher nach den Verknüpfungen fragen, den Bedingungen und den Erscheinungen.

Im digitalen Zeitalter erscheint mir das ein lohnenswerter Ansatz um zeitdiagnostisch und wissenschaftlich mit diesen oftmals sehr alltäglichen Erscheinungen umzugehen und diese zu diskutieren.

Date Title Duration
Mai 20, 2019 8:57 am BaP3: Polizei und Nachrichtendienste – Handlungswissen, Informationsfluss und Geheimnis
Prof. Dr. Jonas Grutzpalk spricht darüber wie in Geheimdiensten Wissen generiert wird und damit auch Vorstellungen über die Welt außerhalb des Dienstes konstuiert werden. Interview und Vortrag vom 17.12.2018.
1:03:09
Mai 9, 2019 8:41 am BaP2: Predictive Policing und das Polizieren der Zukunft
Dr. Simon Egbert zu algorithmischen Verfahren in der Verbrechensbekämpfung. Interview und Vortrag vom 10.12.2018.
0:56:33
April 29, 2019 10:18 pm BaP1: Polizei als Forschungsobjekt
Vortrag der Ringvorlesung "Polizei". Dr. habil Nils Zurawski: Wissenschaftliche Perspektiven auf eine Institution, vom 19.11.2018
0:52:52