Schwarze Nächte in Hamburg

Da auch Detektive etwas mit Überwachung zu tun haben und Sherlock Holmes der berühmteste unter ihnen ist, ist auch diese Veranstaltung einen Tipp wert:

Am Dienstag, 19. Mai, 21 Uhr  findet die Premiere der Schwarzen Nächte
in der  Speicherstadt-Kaffeerösterei (Kehrwieder 5 – 5 €) statt. Der Abend steht unter dem Motto “Good Evening, Mr. Holmes” und ganz im Zeichen des größten Detektivs aller Zeiten, Sherlock Holmes.

Anlass ist der 150. Geburtstag von Sir Arthur Conan Doyle. – Mit dabei sind u.a. der Hamburger Kriminalschrifsteller Michael Koglin,
Eberhard Michaely – Saxophon

Weitere Info – www.schwarzenaechte.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.