Schwarze Hafennächte: BKA

Aus der Vorschau der Hafennächte nehme ich mal diese Veranstaltung, da sie durchaus für das Überwachungs- und Kontrollpublikum interessant sein könnte

Michael Jürgs – BKA

Dienstag, 30. August, 20:30 Uhr, Speicherstadt-Kaffeerösterei, Kehrwieder 5, 20457 Hamburg

Am 15. März 1951, also fast genau vor 60 Jahren, wurde das BKA, das Bundeskriminalamt gegründet. Über die genauen Strukturen und Ermittlungsmethoden allerdings ist kaum etwas bekannt. Bestsellerautor Michael Jürgs erlaubt erstmals einen Blick hinter die Fassaden des „BKA“.

www.schwarzenaechte.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.