Sicherheit und Kontrolle bei Großevents

Die Kollegin Stefanie Baasch hat mit einer Analyse zur Videoüberwachung bei der Fußball-WM 20006 ihre Dissertation vorgelegt, die sicherlich lesenswert ist und sich einreiht in die Diskussion um Videoüberwachung.

Herstellung von Sicherheit und Produktion von Kontrollräumen im Kontext von Großevents: Die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.