Mobiltelefone zur Massenüberwachung

Wurde ja auch Zeit, dass endlich auch die letzten Überwachungsphantasien langsam Realität werden: Spiegel Online.

Züricher Wissenschaftler haben eine Open-Source-Software entwickelt, die Mobiltelefone zu Video-Ãœberwachungssystemen vernetzen kann. Aus der geschickten Kombination der Kamerabilder soll dabei eine “Schwarm-Intelligenz” entstehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.