Schulen unter Beobachtung

Im Guardian vom 9.6.2011 steht eine ausführliche Geschichte zum Thema Schulen und Ãœberwachung – nicht nur in seiner klassischen Form der panoptischen Institution, sondern ganz praktisch durch moderne Technik und mit ganz neuen Ideen der Kontrolle, der Auswahl und des Managements von Schülern.

School surveillance: how big brother spies on pupils
Cameras in the toilets; CCTV in the classroom; pupils’ fingerprints kept in a database . . . Can’t happen here? Think again, because the surveillance state is quietly invading our schools.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.