Design und Sicherheit

An der HfbK in Hamburg findet am 9. Dezember das Design-Symposium »Sicherheit/Unsicherheit« statt.

Sicherheit ist nach wie vor eines der wichtigen Themen der Gegenwart. Sicherheit wird hergestellt – durch Kontrolle, Ãœberwachung, Militäreinsätze. Das Gegenüber der Sicherheitsdebatte ist die Unsicherheit als subjektive Empfindung. Das Symposium Sicherheit/Unsicherheit reflektiert zum einen die Bedingungen einer von Sicherheitswünschen und Kontrolltechnologien geprägten Gesellschaft und stellt andererseits die Frage, wieviel Unsicherheit wir zuzulassen bereit sind

Zu den Rednern gehören u.a. Fritz Sack aus Hamburg und Dietmar Kammerer aus Berlin.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.