Reihe: reflectures 2010 – Alles unter Kontrolle?

Am fünf Abenden gibt es in Berlin eine interessante Veranstaltungsreihe rund um die Themen Überwachung und Kontrolle:

Wann: immer mittwochs um 19:00 Uhr zwischen dem 27.10. bis 24.11.2010

Wo: Akazie e.V., Friedelstraße 54, D-12047 Berlin

Nächste Veranstaltung:

3. November 2010 | 19 Uhr
Ãœberwachung im Netz, Facebook und linke Politik im Netz?
Schnitzeljagd für DatenvegetarierInnen. Facebook und andere falsche FreundInnen

ReferentInnen: Seminar für angewandte Unsicherheit (SAU)
Moderation: Silke Meyer, reflect!

Wir hinterlassen ständig und überall unsere Spuren im Internet. Zugleich eröffnen soziale Netzwerke neue Formen der Kommunikation. Nach einer problematisierenden Einführung in das Thema soziale Netzwerke und persönliche Daten bieten wir einen praktischen Workshop an, bei dem Ihr selbst herausfinden könnt, wie leicht sich Daten miteinander verknüpfen lassen und welche Bilder von Personen sich je nach  Perspektive daraus ergeben können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.