Neue Literatur zu Kontrolle, Polizei und Ãœberwachung

Gerade erschienene Literatur – eine kleine Auswahl

Bernd Belina / Reinhard Kreissl / Andrea Kretschmann / Lars Ostermeier (Hrsg.): Kritische Kriminologie und Sicherheit, Staat und Gouvernementalität
10. Beiheft Kriminologisches Journal, Beiheft zur Zeitschrift »Kriminologisches Journal«.

Zwei Beiträge von Gary T. Marx zur erscheindenden Encyclopedia of Criminology and Criminal Justice – zu High Policing und zur Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences: Technology and Social Control: The Search for the Illusive Silver Bullet Continues.

Peter Ullrich und Marco Tullney haben den Beitrag “Die Konstruktion ‚gefährlicher Orte‘. Eine Problematisierung mit Beispielen aus Berlin und Leipzig” verfasst.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.