What’s wrong with Video Surveillance

Kürzer, genauer und gründlicher kann man diese Frage nicht beantworten als David Wood in seinem Blog. Für alle, die es leid sind, immer wieder danach gefragt zu werden und immer die gleichen Antworten zu geben: am besten ausdrucken und verteilen.

Summary: Video Surveillance, particularly fixed CCTV,  is expensive, inefficient and has all kinds of negative social side-effects. Public money would be better spent on improved street lighting, schemes for community involvement and economic regeneration.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.