Legenden der Ãœberwachung

Podiumsdiskussion zum Thema Ãœberwachung in Hamburg:

Wie Wissenschaft und Medien aneinander vorbeireden

Journalist: „Können Kameras Verbrechen verhindern?“
Wissenschaftler: „Das kann man so nicht fragen!“

Teilnehmer:
Dr. Dietmar Kammerer, Kulturwissenschaftler, Autor von “Bilder der Ãœberwachung”
Dr. Peter Ullrich, Soziologe, Aktivist “Leipziger Kamera, Autor von “Kontrollverluste”
Christian Denso, Journalist, Die ZEIT
Albrecht Ude, Journalist, Netzwerk Recherche
Bernd Carstensen, stellv. Vorsitzender, BDK

Moderation: Claudia Venohr, NDR Info

Datum: 9. Oktober 2009. 19.30 Uhr
Ort: Hauptgebäude der Universität, Edmund-Siemers-Allee 1, Westflügel, Raum 221

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.