Kontrolle durch Normen und Standards

Heute lief ein interessanter Beitrag zum Thema Normen und Standards bei DeutschlandRadio Kultur. Darin ging es auch um die Rolle die Normen und Standards für Kontrolle – und wahrscheinlich auch Ãœberwachung – spielen.

Ich kenne nicht viele Veröffentlichungen zum Zusammenhang von Normen und Überwachung (abgesehen von sozialer Kontolle und sozialen Normen), aber es ist ohne Zweifel eine wichtige Verbindung, die noch eingehender untersucht und dargestellt werden muss. Vor allem wenn es um die industrielle Normen und ihr Wechselspiel mit dem Sozialen geht.  Für die Forschung und Theorie zu Überwachung erscheint es mir ein zentraler Aspekt zu sein. Wer also etwas weiß, soll sich bemerkbar machen.

Das Skript zum Nachlesen ist bei dradio erhältlich: Gut genormt und streng geregelt. (26. Mai 2006)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.