Hier habe ich nur eine Auswahl neuerer Publikationen aufgeführt – wer an einer kompletten Übersicht interessiert ist, für den habe ich das unten verlinkte pdf-Dokument bereit gestellt – oder schaut unter den einzelnen Themen nach (sollte Sie ein Paper interessieren und es ist nicht online verfügbar, schreiben Sie mir einfach eine Mail).

Komplette Publikationsliste (pdf, Stand August 2016)

————————————————–

Überwachung & Kontrolle

Doping und Sport

Karten und cognitive mapping

Konflikt, Frieden, Sicherheit & Nordirland

Identität & Internet

Sammelbände und Monographien

Vorträge & Working Papers

Artikel in Pressemedien

——————————————–

Hrsg.: Jan-Hinrik Schmidt, Katharina Kinder-Kurlanda, Christian Stegbauer und Nils Zurawski, :  “Algorithmen, Kommunikation und Gesellschaft”, Kommunikation@Gesellschaft, Jg. 18, 2017

Nils Zurawski: Exercising Access Rights in Germany, in: Clive Norris, Paul de Hert, Xavier L’Hoiry, Antonella Galetta (eds.) The Unaccountable State of Surveillance. Exercising Access Rights in Europe, Routledge 2017.

Nils Zurawski: Freiheit, Sicherheit, soziale Kontrolle und der Konsum der Überwachung. Soziologische Gedanken zum Leben in der digitalen Gesellschaft, in Überwachung und Privatheit in der Ära nach Snowden. Ein Dialog. Hrsg.: Peter A. Berger,  Robert Brumme & Clemens H. Cap. Rostock 2016.

Gerrit Herlyn und Nils Zurawski: Sicherheitsmaßnahmen am Flughafen und Identitätskonstruktionen: Kulturelle Identitäten als Bild, Praktik und Instrument, in: Fischer, Susanne, Masala, Carlo (Hrsg. 2016): Innere Sicherheit nach 9/11.  Sicherheitsbedrohungen und (immer) neue Sicherheitsmaßnahmen?, mehr

Nils Zurawski & Marcel Scharf: Das Anti-Doping-Gesetz: Doping, Sport und Überwachung aus AthletInnen-Sicht, in: Neue Kriminalpolitik 4/2015.

Gerrit Herlyn & Nils Zurawski (Hg.): Achtung Sicherheitskontrollen! Flughäfen, Kultur und Un/Sicherheiten. Münster 2015

Surveillance and Ethnography: Researching Surveillance as Everyday Life, in Surveillance & Society, Vol 13, Nr. 1 2015, zusammen mit Nicola Green, University of Surrey, mehr

Kartographien des Risikos. Das Unbekannte und die imaginären Geografien der Sicherheit, in kritische berichte 3.2014, mehr

Raum – Weltbild – Kontrolle. Raumvorstellungen als Grundlage gesellschaftlicher Ordnung und ihrer Überwachung. Verlag: Budrich UniPress, 2014, mehr

——————————————–

Radiobeiträge

Die Protestanten von Ulster. Fremd im eigenen Land – Ein Volk unter Belagerung“.   Gesendet im Deutschlandfunk (DLF), 4. April 2003, 9.35 Uhr. (8:55 min), Wdh. am 7. Juli 2004 im DLF.

Das ist mein Land. hier“ – Wem gehört Nordirland? Protestanten und Katholiken streiten um die richtige Identität“. Gesendet im Saarländischen Rundfunk (SR2), 10. Juli 2003. (25:30 min).

Hörspiel

Identität. Ein Kurzhörspiel von Nils Zurawski, Hamburg 2007. Uraufgeführt bei Radio Blau, Leipzig, 27.2.2008.

Video

2008 habe ich auf einer Veranstaltung des AK Vorrat auf dem Hamburger Gänsemarkt gesprochen – hier zu sehen: