Preisverleihung, Journalistenpreis

Am 29.1.2018 findet die Preisverleihung zum Surveillance Studies-Journalistenpreis statt (im Rahmen der Algorithmen-Ringvorlesung).
Beginn 18.30 Uhr.

Hier ist schon mal das Programm:

  • Begrüßung Dr. habil. Nils Zurawski
  • Laudatio: Nele Heise MA.
    Preis an Erich Moechel, Wien
  • Laudatio: Dr. habil Nils Zurawski
    Preis an Svea Eckert & Jasmin Klofta, Hamburg
  • Laudatio: Antje Möller MdHB, Grüne-Fraktion
    Preis an Harald Schumann & Elisa Simantke, Berlin
  • Surveillance Studies Lecture 2018: Prof. Dr. Ingrid Schneider (Änderung wegen Krankheit), Universität Hamburg, Fb Informatik: „Big Data und Diskriminierung“
    anschließend Fragen und Diskussion

Ort: Universität Hamburg, ESA West #221, Edmund-Siemers-Allee 1
Beginn: 18.30 Uhr

Ein Kommentar

  1. […] sind einige Bilder von der Veranstaltung, Infos zu den Gewinnern und den […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.