Studienwoche: Sport und Kriminalität

Die 36. Kriminologische Studienwoche am Institut für kriminologische Sozialforschung der Uni Hamburg beschäftigt sich mit dem Thema “Sport und Kriminalität – Wettbetrug, Korruption, Doping”, und findet vom 14. bis 18. September 2015 statt.

Das Thema hat nicht zuletzt durch das neue Anti-Doping-Gesetz als auch den Rücktritt Blatters ungeahnte Aktualität erlangt.

Die Referenten kommen von der DFL und der NADA, es sind Journalisten, ehemalige Sportler und führende Korruptionsexperten mit dabei. Noch sind Plätze frei…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *