Rechtsgutachten zu Mensa-Kameras

Mal wieder etwas Material zur Videoüberwachung. Dieses Mal ein Rechtsgutachten zu unechten Kameras:

Das Studierendenwerk Freiburg setzt an der Hauptmensa sowie an dem größten Studierendenwohnheim Kameraattrappen ein. Der Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen Freiburg hat hierzu ein Rechtsgutachten verfasst. Es kommt zu dem Ergebnis, dass der Einsatz der Attrappen rechtswidrig ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *