Brasilien, Fußball, Sicherheit

Brazil 2014: A World Cup of security?

There are only a few days to go before the Brazil World Cup begins. Will the streets be safe? Will there be protest and violence again? After mass demonstrations marked the Confederations Cup last year, the fragile security and violence situation means that no one knows what to expect during the biggest football event in the world.

Auf diese Fragen versucht Dennis Pauschinger auf den Seiten von play the game eine Antwort bzw. Einschätzung.

Bereits am 3. März gab es zum gleichen Thema ein Feature beim DeutschlandFunk: Brasiliens WM-Überwachungstempel, von Jonas Reese.

Und bei der BpB gibt es ein Dossier zur Weltmeisterschaft in Brasilien.

und auch noch – der favelawatchblog zweier deutscher Journalistinnen aus Brasilien – auch und gerade zur WM. h

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *