Die NSA: ein Dienstleistungsunternehmen

Die New York Times hat ein Dokument von 2012 veröffentlicht, in dem die NSA ihre langfristige Strategie darlegt: A Strategy for Surveillance Powers

This five-page document, written in 2012, is essentially a National Security Agency mission statement with broad goals, including a desire to push for changes in the law to provide the agency with expanded surveillance powers. It was written before Edward J. Snowden’s leaks, so it provides a glimpse at the thinking of agency officials before Mr. Snowden upset their political calculus.

Unter “Vaules” findet man diese schöne Beschreibung des Selbstverständnisses der NSA als Dienstleistungsunternehmen:

Our customers and stakeholders can rely on us to provide timely, high quality products and services, because we never stop innovating and improving, and we never give up!

Hier das Dokument als PDF (mit OCR gescannt).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *